Werde dir bewusst, dass dieses Zeitgeschehen dich immer einmal wieder herausfordern wird.

Wir alle gehen weiter,
hole tief Luft und mache dich bereit für viele Veränderungen. Die nächste Periode des vielfältigen Wandels hat gestartet. Wir können nun nicht mehr anders, als uns weiter transformieren und wandeln, was begrenzend wirkt.

Alles ist verbunden, auch die Bestandteile von, Glück, Lebensfreude, Dankbarkeit, Wagemut, Begeisterung, Selbstliebe, Fülle, Gesundheit und die gegenteiligen Aspekte dazu. Jedes einzelne Wesen, ist mit dem gesamten Umwandlungsprozess verbunden.
Je mehr du auf Liebe und Freude ausgerichtet bist, desto lichtvoller ist dein Leben.

Viele Veränderungen geschehen ständig und nicht alle bekommst du mit. Das ALTE, das im NEUEN ZEITALTER, keinen Zweck mehr erfüllt, muss gehen, um den Weg freizumachen für das NEUE.
So lösen sich jetzt die letzten Spuren des alten Zyklus ganz auf.
Freue dich, dass du Zusammenhänge erkennst und durch diese Erkenntnis, deine Heilung geschieht. Dein höheres Bewusstsein führt dich in Liebe.

Bewusstwerdungs-Übung:

  1. Gebe dir selbst den ersten Platz in deinem Leben.
  2. Spüre, ob du in den Begegnungen mit anderen Menschen, dich glücklich fühlst.
  3. Entscheide dich ganz bewusst für mehr Lebensfreude.
  4. Vertraue deinem Herzen und gehe herzoffen weiter.
  5. Fühle die Liebe in deinem Herzen für dich selbst.
  6. Steige aus allen Vergleichsprogrammen aus.
  7. Gehe Verbindungen ein, wo du Wertschätzung erlebst und deine Einzigartigkeit Anerkennung erhält.
  8. Lebe deine größte Begabung.
  9. Willst du geliebt werden, dann zeige dich der Welt. Das ist auch Selbstliebe.
  10. Halte Geben und Nehmen im Gleichgewicht.
  11. Mach dir bewusst, dass die Vergangenheit vorbei ist.
  12. Gib jede Form von Begrenzungen auf. Sage: "Ich kann das!"
  13. Mach einmal etwas, was du noch nie gemacht hast.
  14. Bleibe stets in deinem Selbstvertrauen.
  15. Sei dankbar für ALLES was du hast.
  16. Sei dankbar für dein gutes Leben.
  17. Sei dankbar für jeden Schritt, den du bereits gegangen bist.
  18. Freue dich, dass du ein Lichtwesen bist und dich selbst heilen kannst.



Home Neues Seminare Aktuelle Infos Aufrichtung Geistiges Heilen Neue Welt Gebete Gedankenimpulse Wissenswertes Übungen Meditative Übung Meditationen Übung Befreie deine Selbstliebe Mantra zur Zentrierung Zukunft Gedankenunterstützung Rosenblüten-Meditation Freude Deine Blume Affirmationsübungen Meditationen Videos Kontakt Newsletter

  Eine kleine meditative Übung