Selbstvergebung

Was erkennen wir spiegelbildlich derzeit bei uns selbst?
Krisen sind Herausforderungen, es zeigen sich, deutlicher als sonst, die inneren seelischen Befindlichkeiten. Krisenzeiten sind zugespitzte seelische Zustände, die nach Entscheidungen drängen. (Krisis im Griechischen heißt: Entscheidung, entscheidende Wendung!) "Stirb und werde!" sagt der Skorpion dazu!
Doch jede Krise lässt sich überwinden, transformieren, heilen.

So gibt es aus der Huna-Tradition von Hawaii eine wunderbare Heilarbeit um Krisen, Blockaden, Unklarheiten, und Verletzungen zu überwinden, zu heilen.

Die Hawaiianer nennen diese Praxis Ho'oponopono.
Ho'oponopon bedeutet: die göttliche Ordnung in sich wieder herstellen um vollständig und ganz zu sein.
Ho'o
bedeutet: tun, bewegen, gestalten, sich kümmern.
Pono
 bedeutet: Harmonie, Gleichgewicht, vollkommen in die Ordnung führen.
Ponopono
bedeutet: zur Volkommenheit führen, zurück zur Ordnung in der Schöpfung.

Ho'oponopono ist ein spiritueller Prozess auf dem Weg zur Vollkommenheit, zum ganz werden, die göttliche Ordnung in sich herstellen, wieder vollständig sein.
Das besondere an Ho'oponopono ist, dass die Heilenergie auf das Umfeld und die Welt übertragen wird, sobald man sich selber heilt. Deshalb scheinen die Möglichkeiten, Ho'oponopono anzuwenden, unbegrenzt zu sein. Ho'oponopono lässt die Krisen überwinden, durch die Kraft der Vergebung.
Die Vergebungsarbeit ist die Heilung und alles was darin berührt wird kehrt in die Ordnung der Schöpfung zurück. Es verstärkt sich die Ehrlichkeit sich selbst gegenüber und dies führt weiter zum persönlichen Wachstum.
Das Wunder der Heilung sind die vier Stufen der Verwandlung durch Ho'oponopono:
Kurzfassung:
"Ich verzeihe dir, ich verzeihe mir.
Es tut mir leid.
Ich liebe mich, ich liebe dich.
Danke."
In Konflikten und Krisen jeglicher Art führt dieses kleine Ritual zum tiefen Mitgefühl und zum verstehen der Beweggründe. Durch das Mitgefühl löst sich der Ärger auf und durch das Verständnis kehren wir zur Einheit zurück.

Damit wir mit leichtem Gepäck in das Jahr 2013 gehen können, gebe ich die Ho'oponopono Heilarbeit, in den verbleibenden Seminaren, noch mit dazu! (Transformationsarbeit-Reinigung des Herzens und des Bewusstseins!)

Des Menschen Seele gleicht dem Wasser:
Vom Himmel kommt es,
zum Himmel steigt es,
zur Erde muss es,
ewig wechselnd.  
Johann  Wolfgang von Geoethe

Was ist heilsam für die Seele?
Woran wird die Seele krank?

Die Seele wird krank, wenn sie von anderen gekränkt wird. Es gibt Worte, die einen anderen so tief verletzen, dass die Seele daran ihr Leben lang krankt. Auch etwas anderes macht die Seele krank: Wenn sie etwas in sich abspaltet, was sie nicht akzeptieren kann.
Wir wollen unserem Ich-Ideal entsprechen. Jedoch gibt es in uns auch Schattenseiten, wie C.G. Jung die nicht gelebten und ungeliebten Seiten in uns nennt. Je mehr wir den Schatten verdrängen, desto eher wird er uns krank machen. Heilsam für die Seele ist, dass sie sich geliebt weiß und sich auch selbst liebt, mit allem, was in ihr ist.

 

Herzensmeditation für den All-Tag.

(kann in allen Lebenssituationen durchgeführt werden! Sie verbindet sich sehr gut mit Ho'oponopono!)

Lege eine Hand, welche bestimme selbst, auf dein Herz. Atme ruhig und fühle dich.
Fühle die Energie deines Handchakras und fühle auch wie die Lichtenergie aus deiner Hand in deinen Brustraum fließt.
Nach einer kurzen Zeit spürst du die Verbindung zu deinem physischen Herzen. Die Lichtenergie umfasst es. In der rechten Seite des physischen Herzens ist dein Göttlicher Punkt, deine Verbindung zum höchsten Schöpfer.
Spüre tief in deinen Brustraum hinein.
Nach einer weiter kurzen Zeit spürst du eine besondere Gefühlsebene: Du bist mit deinem Heiligen, Höheren Herzen verbunden, in dem dein Höheres Selbst seinen Sitz hat.
Fühle diese Verbindung.
Jetzt bist du tief in dir selbst angekommen.
Lass das Licht fließen, sei fließende Liebe.

Diese Meditation gleicht deine Stimmung aus, danach fühlst du dich immer besser und du spürst, die Schöpfung liebt und achtet dich. Du bist hier am richtigen Platz.
Du bist einzigartig auf dieser Erde!



Home Neues Seminare Aktuelle Infos Aufrichtung Geistiges Heilen Karmische Intelligenz Elementale Interview Aventurin und das Herz Informationen zur GEISTIGEN HEILUNG Angebot Entstörung Neue Welt Gebete Gedankenimpulse Wissenswertes Übungen Meditationen Videos Kontakt Newsletter

  Mehr Wissen zu vergangenen Leben und Karma